Als Ned (Bryan Cranston), ein überfürsorglicher aber liebender Vater, zusammen mit seiner Familie seine Tochter in Stanford besucht, trifft er auf seinen größten Alptraum: ihren Freund, der gutmeinende aber nicht gesellschaftsfähige Silicon Valley Millionär Laird (James Franco). Der zugeknöpfte Ned findet den peinlichen Laird absolut unangebracht für seine Tochter. Die einseitige Rivalität und Ned’s panische Reaktionen eskalieren als er feststellt, dass er keinen Einfluss in der glamourösen High-Tech Welt hat und Laird kurz davor ist, seiner Tochter einen Heiratsantrag zu stellen.

Meinung CommunityPower

Einfach nur lustig und geil. Natürlich mit sehr viel oberflächigem Witz, aber echt unterhaltsam. Man kann sich kaum beherrschen. Lacher auf der Couch sind garantiert !

Ein bisschen sehr albern, aber fesselnd und unterhaltsam bis zum Schluss.

 

Why him?
79%Gesamtpunktzahl
Leser Bewertung 0 Stimmen
0%

This site is protected by wp-copyrightpro.com