Review-Datum

Schnäppchenjäger aufgepasst

Mancher mag sich im Hinblick auf die aktuelle Griechenlandkrise fragen, ob es wirklich sinnvoll ist in etwas zu investieren, dass offensichtlich doch mehr oder weniger angeschlagen ist und bei dem eine Rückzahlung oder Verbesserung der Lage mehr als fragwürdig ist.

In puncto Griechenland lässt sich darüber streiten, wobei es dort natürlich einfach darum geht das Problem in die Zukunft zu verlagern, um mit der teuer gekauften Zeit zu schauen, ob sich das Ganze eventuell auch geordnet abwickeln lässt.Nicht viel anders verhält es sich ja auch mit manchen Gebrauchsgegenständen.
So fanden wir kürzlich dieses nette KFZ-Angebot, das ähnliche Assoziationen bei uns weckt.
Gerade die Erwähnung der Extras wie „Sitzheizung“, „Navigationssystem“ und „Zentralverriegelung“ sind natürlich eminent wichtig.
Da Technik und Motor laut Beschreibung ebenfalls fehlen, dürfte sich der Kilometerstand eventuell auch als überflüssige Angabe heraus stellen.

bmw_top-offer

CommunityPower Score

Bewertung von 1-5 Sterne

Weitere
Artikel

Scroll to Top