Review-Datum

Dell C3765dnf netzwerkfähiger Multifunktions-Farblaserdrucker

Produktbeschreibung des Herstellers:

Leistung der Enterprise-Klasse für maximale Produktivität

Erhöhen Sie die Produktivität Ihres Unternehmens. Der vielseitige  DellTM C3765dnf Multifunktions-Farblaserdrucker bietet mittleren und großen Arbeitsgruppen Mehrwert, Qualität und Effizienz.

  • Machen Sie keine Kompromisse: Kombinieren Sie niedrige Kosten pro Seite mit ausgezeichneter Druckqualität.
  • Erhöhen Sie die Kontrolle: Verwalten Sie Dokumente bequem mit Nuance PaperPort Pro 14 und Colour Track Pro v1.1.
  • Verbessern Sie die Datensicherheit: Schützen Sie vertrauliche Daten mit LDAP, Kerberos Authentifizierung sowie einem 10-stelligen Kennwort für das Bedienfeld.
  • Unterstützt Microsoft® Windows® 8 und Microsoft® Windows® RT.
Optimieren Sie die Verwaltung in Ihrem Unternehmen.
  • Einfachere Zusammenarbeit: Mit Paperport Pro 14können Dokumente überall sicher gescannt, durchsucht,verwaltet und gemeinsam genutzt werden. Dank seiner kompakten Abmessungen von 439 mm (Breite), 530 mm (Tiefe) und 558 mm(Höhe) spart der Dell C3765dnf wertvollen Platz im Büro.
  • Senken Sie die Betriebskosten: Konvertieren Sie Ihre Dokumente in elektronische Daten, um die Effizienz zu steigern und die Papierkosten zu senken.

 

Erleben Sie außergewöhnliche Leistung und höchste Zuverlässigkeit.
  • Erhalten Sie im Handumdrehen sichtbare Ergebnisse: Erledigen Sie umfangreiche Druck- und Kopieraufträge mit bis zu 35 Seiten pro Minute (Schwarz-Weiß- und Farbaufträge in A4) mit ColourbyDell und innovativen Algorithmen zur Bildverbesserung.
  • Sorgen Sie für die Sicherheit Ihrer Daten: Nutzen Sie Kennwortschutz, LDAP-Protokolle und Kerberos Authentifizierung.
  • Behalten Sie die volle Kontrolle: Der Drucker bietet ein intuitives Bedienfeld mit 4,3-Zoll-Farb-LCD-Touchscreen. Den Energiesparmodus aktivieren Sie mit nur einem Tastendruck.

 

Sichern Sie sich ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis im umweltfreundlichen Design.
  • Maximieren Sie Ihre Investitionsrendite: Senken Sie die Kosten pro Seite dank einer separat austauschbaren Tonerkassette und einer Trommel mit einer Lebensdauer von bis zu 60.000 Seiten (jeweils Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz).
  • Setzen Sie auf hohe Leistung: Bewältigen Sie dank eines maximalen Druckvolumens von bis zu 80.000 Seiten pro Monat auch hohe Druckvolumina problemlos.
  • Senken Sie die Energiekosten: Reduzieren Sie den Energieverbrauch mit dem schnell schmelzenden EA Eco-Toner und dem raschen Umschalten in den Ruhemodus mit nur einem Tastendruck. Mit dem Mehrseitendruck (N-Up) können Sie mehrere Seiten auf ein Blatt Papier drucken.
  • Stoppen Sie Verschwendung bereits im Vorfeld :Überwachen, protokollieren und verwalten Sie den Farbdruck mit Colour Track Pro v1.1.

Meinung CommunityPower

Wir hatten schon zahlreiche Drucker bei uns in der Redaktion im Test, aber bislang konnte uns mittelfristig kein Drucker so wirklich überzeugen. Die Laserdrucker sorgten bisher meist durch die Kosten für neue Toner für Entsetzen, die den Druckerpreis meist sogar übersteigen, während bei den Tintenstrahldruckern die Folgekosten zwar geringer waren, aber die Druckqualität irgendwann nachlässt.

Der Dell Drucker überraschte uns positiv. Zwar sind das Gewicht und die Abmessungen immens, aber ein professioneller Drucker mit den entsprechenden Funktionen braucht nun mal seinen Platz und ist ohnehin nicht dazu gedacht ihn durchs Büro zu tragen.
Der Drucker ist einwandfrei und hochwertig verarbeitet und sieht optisch subjektiv empfunden gut aus.
Das farbige LCD Menü ist einfach zu bedienen und reagiert schnell, die Netzwerkfunktion und anderen Features sind verständlich und leicht über den integrierten Servereinzustellen.

Die Geschwindigkeit ist atemberaubend, wobei das unserer Meinung nach eigentlich egal ist, ob jetzt die erste Seite nach 5, 10 oder 20 Sekunden aus dem Drucker kommt.
Die Qualität. Sowohl bei Bildern, als auch bei Text ist hervorragend und mit das Beste, was wir bei Druckern bis 1.000 Euro getestet haben.
Im Vergleich zu anderen Druckern integriert sich der Dell sehr schnell und einfach ins Netzwerk. Gerade bei „Scan an Netzwerk“ über den „Automatischen Dokumenteneinzug“ im Duplex-Modus spürt man den Unterschied zu anderen Geräten in Hinblick auf die Geschwindigkeit, Qualität und Kontinuität. Bei vielen anderen testgeräten verschwand der Drucker sporadisch immer wieder aus dem Netzwerk, nicht so der Dell Drucker.

Der Drucker ist zwar im Bbetrieb etwas laut, aber ein Büro ist ja selten ein Hort der Ruhe, was das Ganze wieder relativiert.

Die Papierkassette ist für 550 Blatt konzipiert, auch eher eine Seltenheit im Druckermarkt, da die Hersteller gerne noch zusätzliche Papierkassetten dazu verkaufen.

Automatisch schaltet sich der Drucker in den Ruhezustand, wenn man ihn nicht benutzt. Und genauso schnell ist er auch wieder online, wenn man etwas drucken möchte.

Was macht den Drucker so ansprechend, und was unterscheidet ihn von anderen im Test ?

– die Optik wirkt ansprechend
– Duplexdruck, auch im Dokumenteneinzug
– 512 MB Speicher
– 550 Blatt Papierkassette
– einfache und zuverlässige Integration im Netzwerk
– Archivierungsfunktionen Scan2 Netzwerk über ADF (50 Blatt)
– Gbit LAN
– Akzeptable Folgekosten (ca. 190 Euro für ein Dritthersteller Toner-Kit (z.B. hd-toner.de, alternativ 480 Euro für das Original/3.000 Blatt )

Normalerweise fangen richtig Gute Businessdrucker bei ca. 2.000 Euro an. Der Dell ist von den zahlreichen Druckern die wir getestet haben der einzige, der selbst hohen Ansprüchen in dem Umfang gerecht wird, und bei dem sich die Kosten für Verbrauchsmaterial noch in Grenzen hält.

CommunityPower Score

Bewertung von 1-5 Sterne

Weitere
Artikel

Scroll to Top